Mittwoch, 30. November 2011

Mimis Weihnachtsbäckerei - Witwenküsse


Zutaten:

3 Eiweiß
200 g Zucker
125 g geriebene Zartbitterschokolade
250 g gehackte Mandeln


Hallo ihr Zuckermäuse,
und schon geht es weiter – heute habe ich eines meiner Lieblingsrezepte aus Kindertagen gebacken. Witwenküsse (Jaja, der Name ist makaber, aber die heißen wirklich so)! Das fällt also unter Familiengeheimnis und da wirds bekanntlich gefährlich. ;-) Lecker ists aber natürlich trotzdem, aber pscht!

Eiweiß sehr steif schlagen, Zucker einrieseln lassen. Zartbitterschokolade und Mandeln mit einem Teigschaber unterheben. Mit Hilfe zweier Löffel kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech türmen.
Bei 130°C (Umluft) ca. 25 Minuten backen. Abkühlen lassen. Nicht alle auf einmal essen (gibt Magenprobleme).

Viel Spaß damit – Fairy Cakes don’t lie!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über deine Kommentare!