Dienstag, 28. Februar 2012

Black Bottom Cupcakes


Zutaten:

200 g Frischkäse
260 g Zucker
1 Eigelb
1 TL flüssiges Vanillearoma
200 g Mehl
30 g Kakao
½ TL Backpulver
½ TL Natron
1 Prise Salz
80 ml Rapsöl
1 TL Weißweinessig


Hallo ihr allerliebsten Naschkätzchen,
ja, dieses Mal gibt es auch unter der Woche Törtchen und zwar aus einem einfachen Grund – ich habe Urlaub und nichts zu tun außer eine Katze babyzusitten. ;-)
Gestern habe ich beim Einkaufen etwas Tolles festgestellt: Es gibt mal wieder ein neues Backheft (Juhu!). Und überraschenderweise ist es wirklich gut und sieht auch noch hübsch aus. Normalerweise bin ich von den Heften immer etwas enttäuscht, denke „Naja, wusste ich schon“ und dann landet es im Papiereimer. Diesem hier passiert das bestimmt nicht. Uuuund: Ich habe natürlich gleich mal das erste Rezept ausprobiert. Supereinfach, superlecker, sehr zu empfehlen. So, Schleichwerbung aus.




  

Frischkäse, 60 g Zucker, Eigelb und Vanille cremig rühren.
Mehl, Backpulver, Kakao und Natron in eine Schüssel sieben, 200 g Zucker und die Prise Salz dazugeben. In einer weiteren Schüssel ¼ l Wasser, Öl und Essig verrühren, zu der Mehlmischung geben und kurz durchrühren.
Eine Muffinform mit doppelten Förmchen auslegen (also je zwei Stück) und den Teig einfüllen.
Nun die Frischkäsemischung mit Hilfe eines Teelöffels mittig auf die Törtchen verteilen.
Bei 150°C Umluft etwa 25 – 30 Minuten backen und kurz vor dem Servieren mit Kakao bestäuben.

Fairy Cakes don’t lie!


Kommentare:

  1. Wenn ich die mache, sehen die ganz anderes aus. Meine Füllung liegt auf dem Teig, anstatt das sie in den Teig einsingt. Hast du eine Tipp? Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen!
      Ich muss ehrlich sein - eigentlich wollte ich, dass die Füllung eher auf dem Teig liegt. ;-) Beim Backen ist sie aber komplett eingesunken. Die einzige Erklärung, die ich habe, ist, dass ich mehr Backpulver genommen habe, weswegen das "Drumherum" mehr aufgegangen ist. Viele Grüße, Mimi

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.