Dienstag, 24. Dezember 2013

Ein Winterpäckchen für dich - Ich wurde beschenkt!



Irgendwann im September flatterte plötzlich auf Facebook eine Gruppeneinladung an mich herein. Ich war ein wenig verwirrt, weil mir der Gruppenname nichts sagte. „Ein Winterpäckchen für dich“. Hm? Päckchen finde ich ja irgendwie immer fein und wenn sie dann auch noch für mich sind…? Aber wieso Winter im September..?
Bei näherem Hinschauen entpuppte sich das Ganze als eine ganz reizende Idee von Froilein Pink vom ZauberhaftenKüchenvergnügen (Ganz fettes Danke für die Orga nochmal!). Ihre Intention war, damit einigen Bloggern, die ja sonst meistens überwiegend mit Süßkram verteilen beschäftigt sind, die Möglichkeit zu geben, auch mal ein hübsches Päckchen mit allerlei feinem Naschwerk zu bekommen. Jeder der Gründungsmitglieder durfte einen anderen Blogger in die Süßkram-Connection einladen, der damit zu seinem Tauschpartner wurde.
Ich selbst wurde von Kalinka von Kalinka’s Kitchen eingeladen und habe mich sehr geehrt gefühlt. Ich wollte ehrlichgesagt schon immer mal ein Päckchen von Kalinka und habe bisher die ganze Zeit überlegt, wie ich das am geschicktesten anstellen soll, hihi. ;)
Kennt ihr Kalinka’s Kitchen? Bis Anfang diesen Jahres tauchte sie an verschiedenen Ecken der Süßkram-Welt unter dem Namen „Let them eat Cupcakes“ auf und ich bin tatsächlich Leser der ersten Stunde. Lustigerweise sind wir fast gleichzeitig vegan geworden und ich hatte diesen Sommer die Ehre, einen Gastbeitrag für sie schreiben zu dürfen.
Eine Liste der anderen Teilnehmerinnen (Jaja, wieder nur süße Frauen, tsts) findet ihr übrigens am Ende meines Posts. Da lohnt es sich definitiv mal reinzuschauen, gaaaaanz viele leckere Sachen…. Hmmm….
Kalinka bekam schließlich Anfang Dezember von mir ein großes Päckchen mit den gleichen Inhalten, die auch schon in meinem PamK Paket enthalten waren. Ich persönlich finde die ja kaum zu toppen und habe deswegen auch nichts geändert…
Das Päckchen findet ihr hier:Ultimativ leckeres PamK Päckchen von Mimi

Und jetzt zu dem Paket, dass Kalinka mir geschickt hat (Juhu!). Erst einmal sah es schon so wunderhübsch aus, dass ich mich kaum getraut habe, es auszupacken. Nach einer Gedenk- und Fotosekunde habe ich natürlich trotzdem losgelegt.
Und ab hier lasse ich die Fotos sprechen. Ich finde, die können das meistens einfach besser. Nur soviel: Ich habe wohl ein bisschen auf's Geschenkpapier gesabbert. ;)

Ansonsten: Habt schöne Feriertage! Ruht euch aus und esst nicht zuviel. Es muss immer noch ein Keks reingehen. ;)

So ein schöööönes Päckchen :)

Da fällt mir ein - ich brauche auch Keksstempel. Das gefällt mir total gut!

Leckerleckerlecker... Wie die wohl aussehen ...?
... so!

Die waren saugut. Und hier gibt's auch das Rezept.

Nächste leckere Überaschung...

... mit Pinguin! Herzallerliebst!

:)

Tännchen in Aktion. Ich finde, die machen sich sehr gut, oder?

Und auf die Sticker bin ich auch neidisch. Seufz.

Yeah! Traumstücke mit Spekulatiusgeschmack! Das Rezept gibt's hier.





Noch mehr Cookies für das Mimi-Krümelmonster...
... sehr schön anzusehende sogar! Hier klicken für's Rezept.
Und zu guter Letzt einen hübsch verpackten Stollen.
























































































































































































































































Und weil's so schön war habe ich hier für euch noch die anderen Mädels, die sich gegenseitig ganz fleißig bebacken haben.
Mädels, es war schön. Ich hatte viel Spaß und es war eine super Gelegenheit! :)

                   http://www.kuechenvergnuegen.blogspot.de/
                   http://www.karensbackwahn.blogspot.de
                   http://www.marlenessweetthings.blogspot.ch/ 
                   http://www.missblueberrymuffin.blogspot.de/
                   http://www.cakes-cookiesandmore.blogspot.com
                   http://www.tinesveganebackstube.de/
                   http://www.thewhitestcakealive.wordpress.com/
                   http://www.lalasophie.blogspot.com
                   http://www.suses-koestlichkeiten.blogspot.de
                   http://www.sandrastortentraeumereien.blogspot.com
                   http://www.zucker-und-salz.blogspot.de/
                   http://www.kalinkaskitchen.de/
                   http://www.schoen-und-fein.de
                   http://www.widmatt.ch           
                   http://www.from-snuggs-kitchen.com/
                   http://www.mimis-fairycakes.blogspot.com/
                   http://www.bakingthelaw.wordpress.com/
                   http://www.fraubuntkocht.blogspot.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.