Montag, 1. September 2014

Vegan MoFo 2014 I - Urlaubsküche

Ihr Süßen, es ist soweit. Der Vegan MoFo 2014 ist da!
Was, verpasst? Dann schaut doch kurz oben in der Menüleiste oder hier nach - da steht so ziemlich alles darüber. Ich freu mich! :)

Da wir im Moment in Büsum an der Nordsee in der Naturkostpension Andalus weilen und uns lecker vegan verköstigen lassen möchte ich das natürlich umbedingt jeden Tag mit euch teilen. Deshalb gibt's diese Woche ein kleines Urlaubsspecial. Wir sind zwar nicht die ganze Woche weg, aber danach fällt mir sicherlich auch noch etwas dazu ein, hehe... 
Bis dahin bekommt ihr einfach Bilder, die euch ein wenig sabbern lassen.

Das Menü
Lecker Salat
Papadam
Curry
Curry mit Papadam. Mhhh....
Rote Grütze mit meinem Liebsten dran


Und damit ihr noch ein wenig neidischer werdet - ein paar Impressionen *hüstel*

Blick aus der Haustür - wer schaut schon direkt auf den Deich?
Meeeeeer! Und gutes Wetter an der Nordsee!
Ebbe, Wurmhäufchen, Watt. So muss das sein.
Ja, das bin ich. Und ich halte da meinen großen Zeh in die NORDSEE!
... leider bin ich kurz danach bis zu den Knien in einem Watt-Treibsand-Irgendwas versunken. Rhm.
Aber da bin ich wieder sauber und auf dem besten Weg zum Sonnenbrand!
Es wäre an dieser Stelle ungemein beruhigend, wenn noch irgendwer den teetrinkenden Zwerg in der Wolke sehen würde... Anyone?

Kommentare:

  1. Liebe Mimi, ich sehe den Zwerg ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh. Oder wir haben halt beide einen an der Waffel. ;)

      Löschen
  2. Haha der Zwerg ist ja echt lässig😄

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Seh ich auch so. Und kurz danach hat er ein Pfeifchen geraucht und ist schlafen gegangen. ;)

      Löschen
  3. Hallo Mimi,

    das ist ja toll, ich hätte gar nicht gedacht, dass man dort so gut vegan essen gehen kann. Und die Aussicht aus "eurem" Haus ist auch höchst beeindruckend. Genießt euren Urlaub noch und lasst es euch gut gehen :)

    Alles Liebe
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, wir genießen ganz fleißig!
      Und wir gehen ja nicht essen, wir haben mit Halbpension gebucht - sehr sehr praktisch. Der Rest hier besteht nämlich leider aus Fisch, Krabben und noch mehr Fisch...

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.