Dienstag, 23. September 2014

Vegan MoFo 2014 XVI - Family Tuesday

Heute habe ich zwar keine Familie da - dafür habe ich für mich selbst aber etwas gekocht, das es wahrscheinlich fast überall (ist doch so, oder?) des Öfteren gab. Früher und so.
Zumindest habe ich das jetzt mal so in Erinnerung. So.
Lecker isses auf jeden Fall... ;)



Zutaten (für zwei verdammt hungrige Mimis, würde ich sagen)

2 Zwiebeln, gewürfelt
600 g festkochende Kartoffeln, geschält und gewürfelt
1 rote Paprika, gewürfelt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 handvoll gewürfelten Räuchertofu
2 EL Tomatenmark
1/2 TL Paprikapulver
1 TL gemahlener Kümmel
250 ml Gemüsebrühe
Estragron
Peffer
Salz

Zwiebeln in einem mittelgroßen Topf in etwas Öl anbraten.
Kartoffeln, Paprika, Knoblauch und Räuchertofu dazu geben und ebenfalls braten.
Tomatenmark unterrühren.
Paprika und Kümmel darüber geben und mit Gemüsebrühe ablöschen. 
Köcheln lassen, bis die Kartoffel weich sind und mit Estragon, Peffer und Salz würzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über deine Kommentare!