Sonntag, 11. Dezember 2011

Mimis Weihnachtsbäckerei - Buttergebäck


Zutaten:

500 g Mehl, gesiebt
250 g weiche Butter
200 g Zucker
2 Eier
1 EL Vanillezucker
Schale + Saft einer Zitrone
1 Msp. Zimt
1 – 2 Eigelb
Bunter Zucker, Perlen ... Deko nach Belieben


Hallo ihr Lieben,
die letzten Tage habe ich zwar gebacken, hatte aber keine Zeit, die Rezepte und Fotos online zu stellen – deshalb werdet ihr heute ein wenig bombadiert.
Als erstes gibt es das Standardplätzchen schlechthin, Buttergebäck. Eignet sich auch prima dazu, kleine Kinder darin rummatschen zu lassen. :-)

Mehl, Butter und Zucker vermengen; Eier, Vanillezucker, Zitronenschale und –saft dazugeben. Zu einem glatten Teig verkneten und 30 bis 60 Minuten kalt stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, lustige Formen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. 10 Minuten bei 160°C Umluft backen und abkühlen lassen.
Das Eigelb verquirlen und dünn auf die Plätzchen streichen. Ordentlich bunt verzieren. Trocknen lassen.

Fertig ist der Klassiker! Fairy Cakes don’t lie!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.