Sonntag, 11. Dezember 2011

Mimis Weihnachtsbäckerei - Lebkuchen Muffins


Zutaten:

250 g Mehl
Ein Päckchen Weinsteinbackpulver
2 TL Lebkuchengewürz (oder etwas mehr)
2 EL Kakao
150 g Honig
75 g brauner Zucker
75 g Butter
4 EL Milch
2 Eier
Puderzucker zum Bestäuben


Hallo ihr weihnachtlichen Puschelchen!
Auf gehts in die zweite Runde! Am Freitag habe ich für meine Kollegenschar Lebkuchen Muffins gebacken – denn Muffins dürfen bei mir natürlich auch in der Weihnachtszeit nicht fehlen. Sehr lecker. :-)

Mehl, Backpulver, Lebkuchengewürz und Kakao mischen.
Honig, Zucker, Butter und Milch in einem kleinen Topf unter Rühren erwärmen, etwas abkühlen lassen und die Eier unterrühren. In eine Rührschüssel umfüllen und die Mehlmischung hinzufügen.
Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen (oder gründlich fetten), Teig einfüllen. Bei 160°C Umluft 20 bis 25 Minuten backen, in der Zeit vor dem Backofen sitzen und schnuppern. ;-)
Muffins abkühlen lassen und mit etwas Puderzucker bestäuben.

Fertig ist die Weihnachtsstimmung – Fairy Cakes don’t lie!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.