Sonntag, 13. Juli 2014

Himbeer-Ingwer-Mandeltorte für den Liebsten

Letzte Woche hatte der Liebste seinen Ehrentag. Er hat sich aber schlauerweise vor der Feierei gedrückt, indem er kitesurfen gegangen ist (in seinen Worten "probiert hat, es zu lernen").
Deswegen gab es gestern lecker Torte von mir - auf ausdrücklichen Wunsch ohne Schokolade. Ich hab dann doch ein bisschen reingeschummelt, aber ich finde, dass weiße Schokolade eigentlich garnicht zählt... ;-)

Das Rezept habe ich von Veganpassion (hier!) abgeschaut. Statt Rhabarber habe ich Himbeere verwendet und ich habe Teig- und Crememengen verdoppelt. Dafür hatte ich aber auch eine 21cm Springform, was das total rechtfertigt und so.
Die Deko ist übrigens eingefärbtes Marzipan, das ich zu unterschiedlich großen Kugeln gerollt habe.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.