Freitag, 26. Juni 2015

I want it all! - Torte [Gastbeitrag bei Sweet Pie]

Gestern durfte ich auf dem wunderhübschen und appetitanregenden (Nomnom) Blog Sweet Pie zu Gast sein - vielen Dank dafür, liebe Nadine! :)

Was es gab?

Da ich heute Geburtstag habe, habe ich beschlossen, mir vorab schonmal meine eigene Geburtstagstorte zu backen. Ihr dürft natürlich auch ein Stück haben, weil ich nämlich eine fürchterlich großzügige Mimi bin. ;)

Und weil ich dafür bekannt bin, mich hinsichtlich Torten nicht entscheiden zu können, gibt es heute für euch einfach alle Torten in einer Torte (zumindest was Schoki angeht und das ist ja das Wichtigste). Wie der Name schon sagt – I want it all, I want it now. (Kleines Bonbon *klick* *summ* )

Das Rezept findet ihr hier - *klick* 







Kommentare:

  1. Ich bin immer noch hin und weg von der Torten! Danke, dass ich sie bei mir vorstellen durfte.

    Alles Liebe zum Geburtstag und hab einen ganz wunderbar sonnigen Tag. ♥

    Liebste Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr sehr gerne!
      Und vielen Dank - sieht momentan so aus als hätte ich mein Wunschwetter bekommen... :)

      Löschen
  2. Wenn du für andere auch solche Torten backst, bin ich schlichtweg neidisch auf dein Umfeld 😂😆
    Deine Torte sieht fantastisch aus und schmeckt bei den Schichten garantiert auch so!
    Ein wenig erinnert mich die Torte an einen Devils Cheese Cake - nur in noch besser!
    Vergane Backkunst kann nicht verlockender klingen! Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, wenn mein Umfeld nett zu mir ist, lasse ich mich manchmal dazu hinreißen... ;)
      Und: Danke! :))

      Löschen
  3. Du bist so verrückt, Mimi :) Die Torte ist mal wieder zum Niederknien! Alles, alles Liebe nachträglich zum Geburtstag <3

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.